WICHTIGE INFORMATION für unsere Zuschauer*innen!

Auf Grund der Entwicklungen bezüglich des Corona-Virus (COVID-19) in Deutschland, wollen wir im Sinne der Gesundheit für unsere Zuschauerinnen/Zuschauer und Mitglieder, unseren Teil dazu beitragen, die Verbreitung des Corona-Virus in NRW und hier am Niederrhein, bestmöglich einzudämmen.

Daher haben wir uns dazu entschlossen, die neun Aufführungen der Komödie „DIE ERBTANTE“ von Erich Virch, die wir in der Zeit vom 17.04.2020 bis 02.05.2020 zur Aufführung bringen wollten, auf einen anderen Termin zu verschieben. Um Planungssicherheit für unsere Zuschauer/Zuschauerinnen und für das Ensemble zu haben, blieb uns nichts Anderes übrig, als die Ersatztermine in das nächste Jahr 2021 zu verlegen.

Die neuen Termine für, „DIE ERBTANTE“ von Erich Virch, sind:       

PREMIERE ist am 09.04.2021, 20 Uhr.

Die weiteren Vorstellungen sind am 10.04. / 11.04. / 16.04. / 17.04. / 18.04. / 22.04. / 23. und 24. 04.2021. Die Anfangszeiten sind jeweils um 20 Uhr, außer sonntags um 18 Uhr.

Alle bisher erworbenen EINTRITTSKARTEN behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit.

Hier geht es zur Übersicht der neuen Termine in Gegenüberstellung zu den alten Terminen.

Wer die neuen Termine nicht wahrnehmen kann, hat die Möglichkeit, gegen Erstattung des Eintrittspreises, die Tickets zurückzugeben. Dies kann nur über den Postweg erfolgen.

Was können Sie tun, wenn Sie zu den neuen Aufführungsterminen nicht kommen können und wollen Ihre Eintrittskarten zurückgeben?

  1. Schreiben Sie uns eine E-Mail an sontheater@online.de und teilen Sie uns Ihr Anliegen mit.
  2. Wir schicken Ihnen ein vorgefertigtes Formular, welches Sie Ausfüllen, unterschreiben und zusammen mit Ihren Original-Eintrittskarten an uns zurückschicken. (Bitte ausreichend frankieren)
  3. Wir überweisen Ihnen dann den Kartenpreis innerhalb weniger Tage auf Ihr Konto.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aus Sicherheitsgründen und auf Grund der augenblicklichen Situation, keine Rückgaben und damit verbundene Barauszahlungen über unsere Vorverkaufsstelle, „Moni´s Laden“, anbieten können.

Sie müssen uns auch nicht sofort die Eintrittskarten zurückschicken. Sie können sich damit bis Ende dieses Jahres Zeit lassen. Das verschafft Ihnen, genauso wie uns, Planungssicherheit für die Zeit nach der Krise.

Wir bedanken uns bei Ihnen für das uns bisher entgegen gebrachte Vertrauen und für Ihr Verständnis für diese Maßnahme.  Denken Sie bitte daran: Befolgen Sie alle bekannten Empfehlungen und Maßnahmen um sich und die Allgemeinheit zu schützen. Nur gemeinschaftlich und besonnen im Handeln werden wir diese Krise bestmöglich überstehen. Passen Sie gut auf sich auf und bleiben Sie gesund! Bis bald!

Ihr Ensemble vom Son` Theater

Hier geht es zur Übersicht der neuen Termine in Gegenüberstellung zu den alten Terminen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.